Radverkehr
Stadt München

Call a Bike München

Call a Bike ist ein Radverleihservice der Deutschen Bahn. Im Kerngebiet von München können die Fahrräder an beliebiger Straßenkreuzung innerhalb des Kerngebiets gebucht oder abgestellt werden. Somit ist das Call a Bike System eine flexible Variante zur Fortbewegung in München.

mehr
Radverkehr
Stadt München

Radverkehrsentwicklung

Aus dem Grundsatzbeschluss von 2009 der Landeshauptstadt München geht hervor, dass der Anteil des Radverkehrs gefördert werden soll. Das Rückgrat der Verkehrsförderung bildet der Verkehrsentwicklungsplan-Radverkehr (VEP-R). Dieser hat das Ziel, durch ein flächendeckendes Netz an Radverbindungen Stadtgebiete zügig, sicher und komfortabel zu vernetzen. Des Weiteren gehören zum Gesamtkonzept sowohl Park+Ride als auch Bike+Ride Anlagen am schienengebundenen ÖPNV.

mehr
Fußverkehr
Stadt München

Nahmobilität Stadt München

Mit dem Konzept "Walk 21" soll in München die Nahmobilität deutlich verbessert und die Fortbewegung ohne Verkehrsmittel deutlich erhöht werden. Dabei liegt der Fokus auf Themen wie Barrierefreiheit, Verkehrssicherheit und vor allem bei der Aufwertung von öffentlichen Freiflächen.  

mehr
MIV
Stadt München

DriveNow München

Mit DriveNow Carsharing stehen in München rund 750 Autos von BMW und MINI zur Verfügung, wobei zwischen Verbrennungsmotor oder umweltschonendem Elektroantrieb gewählt werden kann. Das Geschäftsgebiet umfasst auch den erweiterten Innenstadtbereich, in dem Fahrzeuge kostenlos abgestellt werden können. 

mehr
MIV
Stadt München

Car2go Stadt München

Car2go ist einer der bekanntesten Carsharing Anbieter der Firma Daimler und in nahezu allen großen deutschen Städten vertreten. Mit seinem "free-floating" Konzept kann aus einer Fahrzeugflotte von über 300 Fahrzeugen in München gewählt werden. Da diese im kompletten Bezugssystem verteilt sind, kann das am persönlichen Standort nächstgelegene Auto gebucht werden. Durch kostenloses Parken auf öffentlichen Parkplätzen und die Nutzung von Car2go in anderen Städten, sowie im Ausland, wird dem Nutzer eine sehr große Flexibilität geboten.

mehr
MIV
Stadt München

Flinkster München

Flinkster ist das stationsbasierte Carsharing Angebot der Deutschen Bahn und in vielen deutschen Städten wie München verfügbar. In München bietet Flinkser ca 150 Stationen an, an denen ein Auto abgeholt und abgestellt werden kann und umfasst dabei verschiedene Fahrzeugtypen. Speziell in München gibt es sogenannte Parkraumquartiere, wo in über 50 Quartieren auf öffentlichen Parkflächen auf Autos zugegriffen werden kann.  Neben deutschen Städten ins Flinkster auch in Ländern wie der Schweiz, Österreich und Italien gebucht werden.  

mehr
MIV
Stadt München

Drivy Carsharing

Drivy ist eine deutschlandweite P2P - Plattform, auf welcher privates Carsharing vermittelt wird. Dabei können Nutzer ihr privates Auto anbieten, welches von anderen Nutzern gemietet werden kann. Alleine in München gibt es schon über 250 Fahrzeuge, die täglich angeboten werden. Die Übergabe des Mietfahrzeugs findet in der Regel mit dem Autobesitzer statt, doch Autos, die mit der Drivy Open Technologie ausgestattet sind, können auch über ein Smartphone geöffnet werden.

mehr
MIV
Stadt München

SnappCar

SnappCar ist eine private Carsharing Vermittlung, in welcher Nutzer ihr privates Auto online anbieten können. Täglich können über die Onlineplattform Autos im eigenen Umkreis gemietet werden. 

mehr
Vernetzung
Stadt München

MVG more

Die App MVG more für neue Wege durch München. 

mehr
Inter- und Multimodal
Stadt München

Park & Ride München

Park and Ride Parkplätze befinden sich an nahezu jeder S-Bahnhaltestelle zum Umstieg auf den ÖPNV in Richtung München.

mehr
ÖPNV
Stadt München

S-Bahn München

Mit 442 km ist das Streckennetz der S-Bahn München das drittgrößte S-Bahn-Netz in ganz Deutschland und eines der wichtigsten Verkehrsmittel in München und seiner Umgebung. Die S-Bahn ist in dem Münchner Verkehrs- und Tarifverbund MVV integriert, wobei der S-Bahn-Betrieb von der DB Regio Bayern geführt wird. 

mehr
ÖPNV
Stadt München

U-Bahn München

Das U-Bahn Netz in München wird mit einer Netzlänge von 95 km und ingsgesamt 8 U-Bahn Linien von der Münchner Verkehrsgesellschaft MVG betrieben. Im Schnitt werden auf den acht verschiedenen Linien täglich bis zu einer Millionen Menschen durch das Stadtgebiet transportiert.

mehr
ÖPNV
Stadt München

Straßenbahn München

In München verkehren derzeit 13 verscheidene Straßenbahnlinien, welche im lokalen Sprachgebrauch auch Tram genannt werden. Diese werden von der Münchner Verkehrsgesellschaft betrieben und verkehren heute auf einem Streckennetz von 80 Kilometern. 

mehr
ÖPNV
Stadt München

Stadtbus München

Auf der Straße verkehren in München täglich Busse, um die Stadtteile miteinander zu verknüfen. Dafür werden sogenannte Metrobusse eingesetzt, welche an den zweistelligen Liniennummern erkennbar sind. Für die schnelle Anbindung innerhalb eines Stadtteils werden Stadtbusse verwendet, sowie in einzelnen Vierteln ein Expressbus.

mehr
Wirtschaftsverkehr
Stadt München

Beratung zu Elektromobilität in Handwerksbetrieben

Motivation der Handwerksbetriebe zur Umstellung ihrer Liefer- und Serviceflotten auf Elektromobilität

mehr
Sonstiges
Stadt München

Weiterbildungsprogramm "Berater/in für Elektromobilität (HWK)"

Etablierung des neuen Berufsbildes "Berater/in für Elektromobilität (HWK)"

mehr
Inter- und Multimodal
Stadt München

Flexibilisierung des KFZ-Stellplatzschlüssels durch Mobilitätskonzepte im Wohnungsbau

- Anreiz zur Abschaffung/ Nichtanschaffung von Autos durch Umgezogene/ Neubürger

- Einsparen von Ressourcen (Energie, Fläche) und Emissionen durch weniger Autos in der Stadt

mehr
MIV
Stadt München

Integriertes Handlungsprogramm zur Förderung von Elektromobilität in München (IHFEM)

Die Landeshauptstadt München fördert mit dem „Integrierten Handlungsprogramm zur Förderung der Elektromobilität in München (kurz: IHFEM)“ wie keine andere deutsche Kommune die Elektromobilität.

mehr
MIV
Stadt München

Weiterentwicklung Parkraummanagement in München

Stellplätze für E-Fahrzeuge exklusiv anbieten; Parkgebührenanpassung; Stellplätze für Sharingfahrzeuge; Reduzierung Parkkosten für E-Fahrzeuge

mehr
Inter- und Multimodal
Stadt München

City2Share

Ziel des Projekts ist es, eine vielfältige Förderung der Elektromobilität und gleichzeitig die Erprobung lokaler Maßnahmen zur Förderung einer stadtverträglichen Mobilität und Verbesserung der Aufenthaltsqualität in den Quartieren zu schaffen.

mehr
Inter- und Multimodal
Stadt München

Smarter Together

Neben der energetischen Sanierung von Wohnanlagen werden im Rahmen von Smarter Together unter anderem intelligente Lichtmasten, multimodale Mobilitätsangebote und multifunktionale Quartiersboxen geplant und umgesetzt, sowie eine eigene smarte Quartiers-App entwickelt, die alle Dienste im Quartier intelligent verknüpft.

mehr
ÖPNV
Stadt München

ISE - Integrationssystem von Echtzeitdaten im MVV-Regionalbusverkehr

Fahrgastinformation mit Echtzeitauskünften

Anschluss an das bayernweite Auskunftsportal DEFAS des Freistaates Bayern

mehr
ÖPNV
Stadt München

Einführung von Expressbuslinien als Tangentialverbindungen

Schaffung auch gegenüber dem MIV attraktiver ÖPNV-Angebote - Reduzierung des MIV, Stärkung des Umwelt- und Klimaschutzes

mehr
MIV
Stadt München

Förderung Elektromobilität im MIV

Integriertes Handlungsprogramm zur Förderung von Elektromobilität in München

mehr
ÖPNV
Stadt München

S-Bahn Bündnis Ost

Das S-Bahn-Bündnis Ost gründet sich 2015, um nachhaltig einen viergleisigen Ausbau der Schienenwege zwischen München Ost – Markt Schwaben sowie den Bau einer eigenen S-Bahnhaltestelle an der Messe München voranzutreiben und umzusetzen.

mehr
Inter- und Multimodal
Stadt München

Mobilitätsplattform Pilot Bayern

Der gesamte öffentliche Verkehr und noch viel mehr - vereint in einer gemeinsamen Plattform.

mehr
ÖPNV
Stadt München

Schnellbahnnetz Bahnknoten München Vision 2050

Verknüpfung S-Bahn U-Bahn Tram im Stadtbereich München

mehr
MIV
Stadt München

Electric Avenue

  

mehr
MIV
Stadt München

E-Sharingstation Domagkpark

Dank der E-Sharing-Station können alle Bewohnerinnen und Bewohner des Neubaugebiets Domagkpark auch ohne eigenes Auto volle und nachhaltige Mobilität genießen.

mehr
Radverkehr
Stadt München

Initiative Radlhauptstadt München

Mit einer umfassenden Öffentlichkeitsarbeit und zahlreichen Aktionen für Bürgerinnen und Bürger wie z.B. einer Radlnacht, einem großen Fahrradflohmarkt, Sicherheits-Checks u.v.m. wird das Fahrrad als ideales städtisches Verkehrsmittel in das Bewusstsein gerückt und eine alltägliche Nutzung angeregt.

mehr
Fußverkehr
Stadt München

Bus mit Füßen

Bewältigung des Schulwegs von Grundschulkindern zu Fuß zur Vermeidung von Bring- und Holdiensten.

mehr
Inter- und Multimodal
Stadt München

München - Gscheid mobil

Eine Bevölkerungsbefragung zur Stadtentwicklung (2016) zeigt auf, dass eine große Mehrheit der Münchnerinnen und Münchner vorhat, künftig seltener Auto zu fahren. Hier Unterstützung anzubieten, ist Aufgabe des Mobilitätsmanagements.

mehr
Vernetzung
Stadt München

Münchens erste Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit

Verknüpfung von verschiedenen neuen Mobilitätsangeboten an einer im öffentlichen Raum wahrnehmbaren Station mit Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel.

mehr
Sonstiges
Stadt München

CIVITAS ECCENTRIC

Umsetzung eines integrierten Mobilitätskonzepts für die Bewohner und Unternehmen von Neubaugebieten.

mehr
Fußverkehr
Stadt München

Landschaftsbezogene Wegekonzeption für den Grüngürtel

Qualifizierung I In-Wert-Setzung des Münchner Grüngürtels für die Naherholung

mehr
Radverkehr
Stadt München

RadAktiv

Identifizierung, Typisierung und Aktivierung von Nicht-Radfahrern:

Transdisziplinäre Entwicklung regional transferierbarer Maßnahmenpakete, die identifizierte, typenspezifische Barrieren mit dem Ziel der (Wieder-)Nutzung des Fahrrads gezielt aufgreifen.

mehr
Fußverkehr
Stadt München

Wayfinding - Unterwegs an Verkehrsknotenpunkten / als Mobilitätseingeschränkter in der Fußgängerzone

Erforschung, wie sich verschiedene Gruppen im städtischen Raum fortbewegen und orientieren.

Hemmnisse und Hindernisse für mobilitätseingeschränkte Personen identifizieren.

mehr
Sonstiges
Stadt München

Einfluss von innerstädtischen Unternehmensverlagerungen auf das tägliche Mobilitätsverhalten der Mitarbeiter*innen

Transdisziplinäre Forschung zu Veränderungen von Mobilitätspraktiken durch innerstädtische Verlagerungen von Unternehmensstandorten

mehr
ÖPNV
Stadt München

Gutachten zum Ausbau der Bahnstrecke München Ost bis Markt Schwaben mit Anbindung der Messe München

Erstellung eines Gutachtens zur Engpassanalyse und einen Ausbau der Strecke zwischen München-Ost und Markt Schwaben mit Anbindung der Messe München

mehr
MIV
Stadt München

Konzeptstudie dynamische Verkehrslenkung A94

Konzeptstudie für die Erneuerung der dynamsichen Verkehrslenkungsanlage im Bereich der Messe auf der A94

 

mehr
Vernetzung
Stadt München

Stufenkonzept Neue Mobilitätskonzepte Messe München

Schaffung eines Mehrwerts durch aktuelle Mobilitätsinformationen zur richtigen Wahl der Verkehrsmittel

 

mehr
Wirtschaftsverkehr
Stadt München

Logistikkonzept FairLog 2019

Optimierung der Auf- und Abbaulogistik im Tagesablauf

 

mehr
Radverkehr
Stadt München

Radschnellverbindung in München und Umland

Aufzeigen von geeigneten Korridoren für Radschnellverbindungen im regionalen Maßstab

mehr
ÖPNV
Stadt München

EASYRIDE

Automatisiertes Fahren im städtischen Kontext - Pilotstadt München

mehr
MIV
Stadt München

Öffentliche Ladeinfrastruktur

Ausbau öffentlicher Ladestationen im Stadtgebiet München

mehr
MIV
Stadt München

Multimodale Kooperationen

Schaffung eines multimodalen Angebots aus einer Hand

mehr
Wirtschaftsverkehr
Stadt München

Mikrodepots zur Förderung von Lastenradkurieren im Rahmen von Civitas Eccentric

Aufbau von 4 Mikrodepots zur Förderung der Lastenräder im Kurierbetrieb in der Innenstadt
 

mehr
Sonstiges
Stadt München

Betriebliches Mobilitätsmanagement

  

mehr
Inter- und Multimodal
Stadt München

Mobilitätskonzept Prinz-Eugen-Park München

Innovatives Mobilitätskonzept für das Wohnquartier "Prinz-Eugen-Park"

mehr
ÖPNV
Stadt München

Regionalplan ÖPNV

nachhaltige regionale Entwicklung im Bereich des ÖPNVs

mehr
MIV
Stadt München

Regionalplan MIV

nachhaltige regionale Entwicklung im Bereich des MIVs

mehr
Radverkehr
Stadt München

Regionalplan Radverkehr

nachhaltige regionale Entwicklung im Bereich des Radverkehrs

mehr
Fußverkehr
Stadt München

Regionalplan Fußverkehr

nachhaltige regionale Entwicklung im Bereich des Fußverkehrs

mehr
Wirtschaftsverkehr
Stadt München

Regionalplan Wirtschaftsverkehr

nachhaltige regionale Entwicklung im Bereich des Wirtschaftsverkehrs

mehr
Radverkehr
Stadt München

LastiBike

E-Lastenrad Verleih in München

mehr
MIV
Stadt München

Emmy

Free-floating Sharingsystem für Elektroroller in München

mehr
Sonstiges
Stadt München

Green City Projekt

Beratung im Bereich klimafreundlich Verkehr & Mobilität, nachhaltige Stadt- und Regionalentwicklung,

mehr
Sonstiges
Stadt München

Zähldatenmanagementsystem (ZDMS)

Datenverarbeitung aus den einzelnen Verkehrsmitteln der MVG

mehr
Fußverkehr
Stadt München

Pedestrian Dynamics

Forschungsprojekte zu Modellen für Personenbewegung, Agentenmodellen und sozialpsychologische Aspekte.

mehr
MIV
Stadt München

Sion Solar-Elektrofahrzeug

Wir haben den Sion entwickelt. Ein E-Auto mit einer Reichweite von 250 Kilometern und für einen Preis von 16 000 Euro.

Der Sion ist das erste serienmäßige Solar-Auto, das seine Batterie zusätzlich durch die Sonne lädt. So können täglich bis zu 30 Kilometer Reichweite rein durch Sonnenenergie generiert werden.

mehr
Radverkehr
Stadt München

LHMobil

Verwaltungsmitarbeitern durch die Bereitstellung von attraktiven und sorgsam gewarteten Pedelecs sowie Zugang zum öffentlichen Fahrradverleihsystem die Fahrradmobilität auf Dienstwegen ermöglichen.

mehr
MIV
Stadt München

Kostengünstige Ladeinfrastruktur für Unternehmen

Die E-Mobilität ist ein zentraler Baustein zur klimaneutralen Umgestaltung der betrieblichen Mobilität. Die Umstellung des Fuhrparks sowie der Umstieg von Mitarbeitern, Kunden und Gästen auf E-Mobilität muss dabei für Unternehmen wirtschaftlich machbar sein.Hier kommt dem Aufbau einer kostengünstigen Ladeinfrastruktur auf Firmengeländen eine Schlüsselrolle zu.

mehr
MIV
Stadt München

München elektrisiert Me

Errichtung von Ladeeinfrastruktur in Wohngebäuden, Gewerbe und öffentlichen Parkhäusern

mehr